Mob_erforschen_2-02 Mob_gestalten2-01-02-02 Mob_komm-02 Mob_optimieren-02 Mob_planen-02

Mai 2018

Aufgrund der städtebaulichen Entwicklung des Lingelquartiers im Süden Erfurts ergeben sich verkehrstechnische Fragestellungen für das umliegende Verkehrsnetz, die im Rahmen des Projekts bearbeitet wurden. Neben der verkehrlichen Erschließung des Quartiers waren Lösungsvorschläge zur zukünftigen Verkehrsabwicklung der Südeinfahrt Erfurt zu entwickeln, welche u. a. als Zubringer zur BAB 4 dient. Hierfür wurden Varianten wie eine neue LSA am Knoten Arnstädter Chaussee/ Rankestr. mit stadteinwärtiger Zuflussdosierung sowie ein neuer Kreisverkehr am Schützenplatz untersucht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok