Mob_erforschen_2-02 Mob_gestalten2-01-02-02 Mob_komm-02 Mob_optimieren-02 Mob_planen-02

März 2017

Im Auftrag der NVS - Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH erarbeitet yverkehrsplanung eine Park-and-Ride-Studie für die Zulaufstrecken zum ICE-Knoten Erfurt. Konkret wird dabei der Bedarf an P+R-Stellplätzen für die Bahnstationen Weimar, Arnstadt, Sömmerda, Vieselbach und Plaue (Thür) unter Berücksichtigung der Vollinbetriebnahme der ICE-Neubaustrecke Nürnberg - Erfurt - Halle/Leipzig ab 12/2017 ermittelt. Daraus werden entsprechende Maßnahmen für ein bedarfsgerechtes Parkraumangebot im Umfeld dieser Bahnstationen abgeleitet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok